Silber Chartanalyse | Kursziel Silberpreis

Silber Chartanalyse | Silber Wochenschluss: 31,82 USD / Unze (Comex)

Liebe Anlegerinnen und liebe Anleger,

nach meinen Chartanalysen zu Gold, Palladium und Platin folgt nun die Silber Chartanalyse. Der Chart ist recht komplex und deshalb werde ich im späteren Verlauf der Silber Chartanalyse mehrere charttechnische Marken und Kursziele nennen müssen, damit Sie einen möglichst genauen Fahrplan für die Bewegungen des Silberpreises in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten haben. Wenn Sie mehr über die Verwendung von Silber erfahren möchten, dann können Sie sich mit Hilfe von Wikipedia einen guten Überblick verschaffen.

Silber Chart der letzten 12 Monate:

Silber Chart zur Silber Chartanalyse

Im Chart der letzten 12 Monate können Sie eine sogenannte “cup and handle”-Formation sehen, die bei einem Anstieg über 34,30 USD vervollständigt wird. Aktuell kämpft der Silberpreis mit dem MA(50)

Silber Chartanalyse

Silber Chartanalyse: langfristiges Bild

Der Silberpreis stieg seit 2008 von einem Kurs von unter 9 USD auf ein Allzeithoch von 50 USD pro Unze Silber im Frühjahr 2011. Seit diesem Allzeithoch korrigierte der Silberpreis deutlich auf ein Tief von rund 26 USD im September 2011 und in der Folge kristallisierte sich ein fallendes Dreieck im Chart von Silber heraus, das Ende 2012 nach oben aufgelöst wurde und somit ist das langfristige Bild bullisch zu werten! Aktuell sehen wir bei Silber eine Pullbackbewegung an die Oberkante des nach oben aufgelösten fallenden Dreiecks – diese Oberkante verläuft aktuell bei rund 28,20 USD.

Silber Chartanalyse: kurz- und mittelfristiges Bild

Im kurz- und mittelfristigen Silber Bild hat sich ein Fächer ausgebildet und demnach liegen kurzfristig einige Hürden vor, bevor man von einem echten Kaufsignal sprechen kann. Auf der Oberseite sehe ich für den Silberpreis Widerstände bei 31,90 USD,  32,60 USD, bei 33,60 USD und der entscheidende Widerstand zeigt sich bei Silber im Bereich von 34,30 USD – hier verläuft der Abwärtstrend seit März 2012. Auf der Unterseite finden sich Unterstützungen bei 31,30 USD – diesen Bereich muß man ganz genau beobachten, denn bei einem Fall darunter steigt für mich die Wahrscheinlichkeit einer Ausdehnung der Korrektur des Silberpreises auf bis zu 28 USD.

Silber Chartanalyse: Kursziel

Solange sich Silber zwischen 26 USD und 34,30 USD aufhält, ist es nur eine Tradingposition! Die Konsolidierung verläuft jedoch bullisch und ich sehe das Kursziel zunächst bei 42 USD, nachdem der Abwärtstrend seit März 2012, der aktuell bei 34,30 USD verläuft, übersprungen wird. Zuvor bitte ich die oben genannten Marken zu beachten. Demnächst werde ich auch WTI und Brent unter die Lupe nehmen.

Herzliche Grüße und viel Erfolg!

Ihr Slawomir Latoszek

Haftungsausschluss

Dabei handelt es sich nicht um eine Empfehlung, sondern um meine persönliche Meinung. Wer eine Empfehlung möchte, sollte seinen Anlageberater aufsuchen. Jede Spekulation ist mit großen Risiken, bis hin zum Totalverlust, verbunden. Für eventuelle Vermögensverluste, die durch ein Investment entstehen, übernehme ich natürlich keine Haftung.

Offenlegung gemäß §34b WpHG

wegen möglicher Interessenkonflikte: Ich bin in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

 

Vergleichen & Sparen – Vergleichen Sie Online immer aktuell

immobilien-als-kapitalanlagefonds-vergleich tagesgeld-vergleichkredit-vergleich
By | 2018-05-21T19:50:58+02:00 Februar 3rd, 2013|Categories: Rohstoffe|Tags: , |

About the Author: