• Video BMW M5: BMW Aktie Kursziel / Chartanalyse

BMW Aktie Kursziel / Chartanalyse

BMW Aktie: Aktienkurs aktuell bei 75,93 Euro (Xetra)

Liebe Anlegerinnen und liebe Anleger,

nach meinen Analysen zu den Aktien von Daimler und VW (Vorzugsaktien), ist es nun an der Zeit, wie versprochen, die BMW Aktie zu analysieren und ein Kursziel zu ermitteln.
Ebenso wie die anderen deutschen Autohersteller, verzeichnet auch BMW sehr gute Absatzzahlen – der November 2012 war der beste November aller Zeiten für BMW mit 170.932 (Vorjahr: 138.954) ausgelieferten Fahrzeugen. Wie sich die BMW Aktie nach dem Überspringen des Allzeithochs von 74 Euro verhalten dürfte, erfahren Sie im unteren Abschnitt in der BMW Chartanalyse.

BMW Aktie: Autoabsatz und Dividende

Von Januar bis November des Jahres 2012, hat die BMW Group 1.664.088 (Vorjahreszeitraum 1.510.857 – ein Plus von 10,1%) Autos ausgeliefert und damit in den ersten elf Monaten 2012 nur knapp 5000 Autos weniger als im gesamten Jahr 2011.
In Asien hat die BMW Group in den ersten elf Monaten 2012 444.859 Fahrzeuge ausgeliefert (Vorjahreszeitraum 342.176 – ein Plus von 30%) und wenn man den November 2012 isoliert betrachtet, so waren es 45.990 (November 2011: 30.886 – ein Plus von 48,9%).
Auch der amerikanische Automarkt hat sich mit einem Absatzplus von 9,9% in den ersten elf Monaten 2012 gegenüber dem Vorjahr positiv entwickelt und hier sieht man, daß der Absatz im November 2012 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 38,8% gestiegen ist.
Der moderat wachsende europäische Autoabsatz (Januar-November 2012 –  ein Plus von 1,5%  im Vergleich zum Vorjahreszeitraum) rundet das Ergebnis ab – auch hier hat sich der November besser entwickelt als das Gesamtjahr mit einem Absatzplus von 9,9% im Vergleich zum November 2011.
Die Dividende dürfte 2013 auf schätzungsweise 3,70 Euro steigen, was gemessen am aktuellen BMW-Aktienkurs einer Rendite von rund 1,97 Prozent entsprechen würde.

BMW Aktie: Chartanalyse und Kursziel

BMW Aktie: Chartanalyse – langfristiges Bild

Im langfristigen Chart der BMW Aktie ist seit September 2003 eine mächtige obere Eindämmungslinie zu sehen, die aktuell bei knapp über 80 Euro verläuft und die rund 5 Euro pro Jahr steigt – es ist so gut wie unmöglich, daß diese Linie in den nächsten Jahren nachhaltig übersprungen wird und deshalb ist der richtige Einstiegszeitpunkt sehr wichtig. Auf der Unterseite erkennt man seit Juli 2009 einen Aufwärtstrend, der aktuell bei 58 Euro verläuft und der zusammen mit der oberen Eindämmungslinie einen riesigen bärischen Keil formt, der spätestens in 2-3 Jahren, mit großer Wahrscheinlichkeit, nach unten aufgelöst wird. Wenn alle Dämme reißen sollten, wird die BMW-Aktie langfristig sehr gut im Bereich zwischen 45 und 50 Euro unterstützt.

BMW Aktie: Chartanalyse – kurz- und mittelfristiges Bild

Mittelfristig bewegte sich die BMW Aktie in einer Dreiecksformation, deren obere horizontale Begrenzung bei 74 Euro nun zum vierten Mal seit 2011 getestet und heute letztendlich übersprungen wurde. Auf der Unterseite beginnt das Dreieck sozusagen im Oktober 2011 und die untere Begrenzung liegt auf dem, oben beschriebenen, langfristigen Aufwärtstrend seit  2009 auf, der aktuell bei 58 Euro verläuft, sodass rund um 60 Euro eine sehr gute Unterstützung vorliegt.
Mit der heutigen Bewegung auf ein neues Allzeithoch und dem Ausbruch aus der Dreiecksformation wurde ein zumindest kurzfristiges Kaufsignal generiert und es dürfte relativ zügig in Richtung 82 Euro gehen. Spätestens von hier aus ist jedoch mit einer größeren Korrektur zu rechnen.

BMW Aktie: Einstiegszeitpunkt und Kursziel

Ich gehe davon aus, daß die BMW Aktie in den kommenden 1-2 Jahren noch von den, global betrachtet, guten Absatzzahlen profitieren wird und gehe von einer Zuspitzung im beschriebenen bärischen Keil aus. Die Aktie von BMW dürfte sich demnach in den nächsten 12- 18 Monaten zwischen 60 und 88 Euro bewegen. Ausgehend vom oben genannten zwischengeschalteten Kursziel von maximal 82 Euro, darf man von einer größeren Korrektur bei der Aktie von BMW ausgehen, die idealerweise oberhalb von 74 Euro verlaufen sollte, aber sobald die BMW Aktie darunter fällt, besteht eine sehr gute Chance bei 60-64 Euro einzusteigen.
Das Kursziel für die nächsten 12-18 Monate sehe ich nach der erwarteten Korrektur bei 88 Euro. Erst bei einem Aktienkurs unterhalb von 58 Euro muß man sehr vorsichtig werden.

Ich wünsche Ihnen an dieser Stelle alles Gute, Glück und Gesundheit für das Neue Jahr 2013.

Herzliche Grüße und viel Erfolg!

Ihr Slawomir Latoszek

Haftungsausschluss

Dabei handelt es sich nicht um eine Empfehlung, sondern um meine persönliche Meinung. Wer eine Empfehlung möchte, sollte seinen Anlageberater aufsuchen. Jede Spekulation ist mit großen Risiken, bis hin zum Totalverlust, verbunden. Für eventuelle Vermögensverluste, die durch ein Investment entstehen, übernehme ich natürlich keine Haftung.

Offenlegung gemäß §34b WpHG

wegen möglicher Interessenkonflikte: Ich bin in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Vergleichen & Sparen – Vergleichen Sie Online immer aktuell

immobilien-als-kapitalanlagefonds-vergleich tagesgeld-vergleichkredit-vergleich
By | 2018-05-21T19:50:59+00:00 Januar 2nd, 2013|Categories: Aktien|Tags: , , , , , , |

About the Author: