Dax Prognose – aktuelle Dax Chartanalyse

Dax Prognose – aktueller Dax Wochenschluß: 7460 ( Börse: Xetra )

Hallo Börsenfreunde,

beim Dax geht es nun ans Eingemachte und deshalb habe ich mich entschieden heute keinen Wochenausblick für den Dax zu schreiben, sondern Sie auf die entscheidenden Marken beim Dax hinzuweisen. Bei meiner letzten mittelfristig ausgerichteten Dax Chartanalyse vom 10. Februar 2013 habe ich nochmals mein mittelfristiges Kursziel von 8100 Punkten bekräftigt – erreicht wurden bis 8074 – und es sah zwischenzeitlich sogar so aus, als könnte der Dax die Allzeithochs ernsthaft attackieren. In meinem letzten Wochenausblick , in der Dax Chartanalyse für die 14. Kalenderwoche, habe ich darauf hingewiesen, dass der Dax unterhalb von 7750 Punkten auf 7440 fallen sollte. Zunächst sah es in der 14. Kalenderwoche noch bullisch aus, als der Dax deutlich oberhalb von 7900 Punkten schloss, aber letztlich hat sich der Dax dafür entschieden den Aufwärtstrend seit November 2012 nach unten zu verlassen.

Dax Prognose – aktuelle Dax Chartanalyse

Dax Prognose – aktueller Dax Chart:

Dax Prognose - aktuelle Dax Chartanalyse

Über dem Chart des Dax, aus den vergangenen 3 Jahren, können Sie sehen, dass der RSI in der Regel im aktuellen Bereich von rund 30 wieder nach oben gedreht hat.

Dax Prognose – aktuell entscheidende charttechnische Unterstützungen

Beim Dax rückt nun der Aufwärtstrend seit September 2011 in den Fokus, der aktuell bei rund 7325, und damit knapp unter dem im Chart rot eingezeichneten MA (200), verläuft. Darunter verläuft bei ca. 7280 Punkten der mittlerweile gebrochene langfristige Abwärtstrend seit 2008, dessen erfolgreicher Test essenziell für die weitere Entwicklung des Dax ist. Ich gehe davon aus, dass der Dax zunächst noch auf 7340 Punkte fallen wird, dort dürfte es zu einem kleinen Aufbäumen kommen, bevor es noch bis Ende April zu einem Intraday-Test des langfristigen Abwärtstrends bei 7280 Punkten kommen sollte. Erst bei einem April-Monatsschluss unterhalb von 7280 sehe ich ernsthafte Probleme auf den Dax zukommen. Derzeit favorisiere ich jedoch, dass der Dax spätestens nach einem Intraday-Test von 7280 nach oben abdrehen wird und dass wir einen positiven Mai sehen – nach der Devise: “buy in May and stay”!

Herzliche Grüße und viel Erfolg an der Börse!

Ihr Slawomir Latoszek

Haftungsausschluss

Dabei handelt es sich nicht um eine Empfehlung, sondern um meine persönliche Meinung. Wer eine Empfehlung möchte, sollte seinen Anlageberater aufsuchen. Jede Spekulation ist mit großen Risiken, bis hin zum Totalverlust, verbunden. Für eventuelle Vermögensverluste, die durch ein Investment entstehen, übernehme ich natürlich keine Haftung.

Offenlegung gemäß §34b WpHG

wegen möglicher Interessenkonflikte: Ich bin in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Vergleichen & Sparen – Vergleichen Sie Online immer aktuell

immobilien-als-kapitalanlagefonds-vergleich tagesgeld-vergleichkredit-vergleich